Pfefferholz… Imbuya, Brasilian Walnut.

Herkunft: Wächst in Südbrasilien. Ist auch unter den Bezeichnungen brasilianisches Pfefferholz und brasilianischer Nussbaum bekannt. Ist in Europa nur unregelmäßig und in kleinen Mengen erhältlich.

Farbe und Struktur des Holzes: Das beigefarbene Splintholz hebt sich stark vom regelmäßig mehrfarbigen Kernholz ab, dessen Farbe von Olivgelb bis Schokoladenbraun variiert.

Eigenschaften: Das Holz trocknet schnell im Freien, wobei Sorgfalt nötig ist, um Verwerfungen zu vermeiden. Besser ist eine behutsame KD-Trocknung. Das Holz Arbeitet wenig, läßt sich gut von Hand und maschinell bearbeiten. Werkzeuge stumpfen nur wenig ab. Läßt sich gut Verleimen und nimmt Beizen gut an. Das alterungsbeständige Kernholz widersteht Insektenbefall.

Verwendungsbereich: Geeignet für hochwertigen Möbelbau sowie im Innenausbau, Paneele und Büroausstattungen. Zurück